Hans-Joachim Uetermeyer
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

 

Diskret.

Datenschutzerklärung

Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

1. Verantwortlicher Ansprechpartner im Sinne der DSGVO
Hans-Joachim Uetermeyer
Wasserfuhr 1
32108 Bad Salzuflen

2. Hinweis zum Webhosting
Die Bereitstellung dieser Website erfolgt über einen sog. Webhoster. Dieser wird für die Datenverarbeitung in unserem Auftrag tätig.

3. Umfang  der Datenverarbeitung
Grundsätzlich ist der Besuch unserer Website möglich, ohne das personenbezogenen Daten (Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden. Die Nutzung unserer Kontaktaufnahmemöglichkeiten erfolgt auf freiwilliger Basis der Nutzer.

Durch den Besuch der Website und das Anklicken einzelner Elemente werden jeweils einzelne Dateien aufgerufen. Dieses Aufrufen der Dateien wird in einer Protokolldatei, einer sog. Server-Logfile, festgehalten. Hierzu werden die IP-Adresse Ihres zum Abruf der Daten benutzen Endgerätes, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Name der aufgerufenen Dateien, der Status der Übermittlung sowie der verwendete Browser dokumentiert. Dieses Dokumentation ist technisch standardisiert. 

Wir nutzen diese Daten, um Fehler der Website zu analysieren und das Angebot zu optimieren. Ferner werden die Daten verwendet, um eine missbräuchliche Nutzung unterbinden zu können. Hierzu behalten wir uns die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze vor. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die Löschung dieser in der Logfile gespeicherten Daten erfolgt nach spätestens 4 Wochen.

Die Analyse beinhaltet zudem die Verwendung von Google Analytics. Dies ist ein Analysetool der Google Inc. Hierbei werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und sog. Cookies verwendet. Die gespeicherten Cookies beinhalten den Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem, die URL der zuvor besuchten Seite (sog. Refferer-URL), die IP-Adresse des zugreifenden Rechenrs und die Uhrzeit der Serveranfrage. Die Daten werden an einen Server der Google Inc. übertragen und dort verarbeitet. Eine Zusammenführung der IP-Adresse mit anderen Daten von Google erfolgt nicht. Die IP-Adressen werden anonymisiert. Hierdurch soll eine Zuordnung vermieden werden (sog. IP-Masking). 

Sie haben die Möglichkeit, Cookies in Ihrem Browser zu deaktivieren. Dies vermindert jedoch ggf. die Nutzbarkeit dieser Website. Zudem können Sie in Ihrem Browser gespeicherte Cookies jederzeit in den Einstellungen löschen.

4. Nutzung unserer Daten
Einer Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen

5. Ihre Rechte
Bei Fragen zum Datenschutz, zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Widerspruch, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten und etwaig abgegebener Erklärungen, wenden Sie sich gerne an uns.

Sie haben das Recht der Verwendung Ihrer Daten nach Maßgabe der Artt. 7, 15, 16, 17, 18 . 20 DSGVO zu widersprechen und Auskunft über die gespeicherten Daten zu verlangen. Zudem können Sie sich nach Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

6. Datensicherheit
DIese Website verwendet das neuste SSL-Verfahren zur Verschlüsselung der Daten. Die Verschlüsselungsstufe ist abhängig von Ihrem Browser. Ob die Verschlüsselung erfolgreich ist, wird Ihnen in der Statusleiste Ihres Browser angezeigt.

 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.